Nr. 127 | in Aufstellung | Nördlich der Siemensstraße

Ziel des Bebauungsplanes ist die Ordnung der städtebaulichen Entwicklung im Planungsgebiet durch Festsetzungen zu Art, Maß und Grenzen der baulichen Nutzung. Grünordnerische Festsetzungen sollen, soweit erforderlich, getroffen werden. Die Steuerung der Art der Nutzung stellt einen besonderen Planungsschwerpunkt dar, dies betrifft insbesondere die Entwicklung und Sicherung der gewerblichen Nutzungen.

Für einen Teil des Plangebietes wurde eine Veränderungssperre erlassen, die noch bis zum 06.01.2018 gilt.

Sobald Planungen vorliegen, können Sie diese untenstehend einsehen.