Dienstleistung

Führerschein

Wer ein Kraftfahrzeug in der Bundesrepublik Deutschland führen will, braucht eine Erlaubnis. Der Führerschein dient als Nachweis für den Besitz der entsprechenden Fahrerlaubnisklassen.

Die Dienstleistung "Führerschein" gliedert sich in folgende Bereiche:

Zugehörigkeit zu
^
Zugehörigkeit zu
Zuständige Stelle
^
Zuständige Stelle
Verfahrensablauf
^
Verfahrensablauf

Die jeweiligen Anträge sind in der Meldebehörde der Stadt Neusäß und im Landratsamt Augsburg erhältlich. Zudem stehen diese auf der Internetseite des Landratsamts Augsburg zum Herunterladen bereit.

Kosten/Leistung
^
Kosten/Leistung

Die Gebühr für die Überprüfung der angegebenen Daten in den jeweiligen Führerscheinanträgen beträgt bei der Meldebehörde der Stadt Neusäß 5,00 €.

Die Führerscheinstelle des Landratsamtes Augsburg erhebt für die Bearbeitung und Ausstellung der jeweiligen Führerscheine eine weitere Gebühr, die dem Antragsteller per Post in Rechnung gestellt wird. Die Höhe der jeweiligen Gebühren können auf der Internetseite des Landratsamtes Augsburg eingesehen werden.

Rechtsgrundlage
^
Rechtsgrundlage
weitere Hinweise
^
weitere Hinweise
Weitere Informationen stehen auf der Internetseite des Landratsamtes Augsburg zur Verfügung.
verwandte Dienstleistungen
^
verwandte Dienstleistungen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK