Logo der Freiwilligen Feuerwehren Neusäß Für den abwehrenden Brandschutz und die technische Hilfeleistung unterhält die Stadt Neusäß eine Freiwillige Feuerwehr. Diese gliedert sich analog zu den acht Neusässer Stadtteilen in acht selbstständige Einheiten. Alle Einsatzkräfte sind 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag, ehrenamtlich und unentgeltlich für die Sicherheit der Bürger alarmierbar.

Jede der acht Feuerwehren besitzt mindestens ein Löschgruppenfahrzeug. Daneben haben die meisten Feuerwehren ein Mehrzweckfahrzeug, um die Mannschaft und Material zu transportieren. Die Freiwillige Feuerwehr im Stadtteil Neusäß verfügt als Stützpunktfeuerwehr über eine zentrale Atemschutz- und Schlauchwerkstatt. Zudem werden dort Sondergeräte wie eine Drehleiter oder Gerätewagen Umwelt vorgehalten. Darüber hinaus ist bei der Stützpunktfeuerwehr im Stadtteil Neusäß der ABC Zug des Landkreises stationiert. Dieser steht zur Schadensbekämpfung bei atomaren, biologischen und chemischen Gefahren zur Verfügung.

Je nach Einsatzstichwort werden die Feuerwehren einzeln oder im Verbund alarmiert. Im Notfall können binnen kürzester Zeit hunderte freiwillige Feuerwehrmänner und –frauen zum Einsatz gerufen werden. Hierfür stehen acht Löschgruppenfahrzeuge, ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, eine  Drehleiter, ein Einsatzleitwagen, sieben Mehrzweckfahrzeuge, ein Gerätewagen Umwelt und ein LKW mit Beladung für die Dekontamination zur Verfügung.

Neben der Brandbekämpfung und der technischen Hilfeleistung tragen die acht Freiwilligen Feuerwehren auch in großem Maße zum gesellschaftlichen Leben der Stadtteile bei, sei es bei Maibaum- oder Sommerfesten, kirchlichen Veranstaltungen oder einem Tag der offenen Tür.

Neue Mitglieder (männlich und weiblich) sind in jeder der acht Feuerwehren immer gerne gesehen. Gesucht werden sowohl Mitglieder für die Jugendgruppen (ab 14 Jahren, bei manchen Feuerwehren ab 12 Jahren), Mitglieder für die aktiven Einsatzabteilungen als auch passive oder fördernde Mitglieder, die auf Festen oder durch eine regelmäßige Spende ihren Beitrag leisten. Einfach kurz per Telefon oder E-Mail Kontakt mit der Feuerwehr im jeweiligen Stadtteil aufnehmen oder die Feuerwehr bei einer ihrer zahlreichen Aktivitäten besuchen. Kontaktdaten können auch gerne über das Einwohnermeldeamt erfragt werden.
alle anzeigen

Freiwillige Feuerwehr Hainhofen

Ottmarshauser Straße 91
86356 Neusäß

Freiwillige Feuerwehr Hammel

Am Weiheranger 3
86356 Neusäß

Freiwillige Feuerwehr Neusäß

Ortliebstraße 16
86356 Neusäß

Freiwillige Feuerwehr Ottmarshausen

Aystetter Straße 15
86356 Neusäß

Freiwillige Feuerwehr Schlipsheim

Schlipsheimer Straße 123a
86356 Neusäß

Freiwillige Feuerwehr Steppach

Kreppenweg 28
86356 Neusäß

Freiwillige Feuerwehr Täfertingen

Weishauptstraße 15
86356 Neusäß

Freiwillige Feuerwehr Westheim

Von-Ritter-Straße
86356 Neusäß

Feuerwehren erhalten eigenes Corporate Design

  • Um auf die vielfältigen Aufgaben der Neusässer Feuerwehren aufmerksam zu machen und weitere Mitglieder sowie Nachwuchs zu werben, wurde ein neues einheitliches Erscheinungbild (Corporate Design) für die Neusässer Feuerwehren mit zugehöriger Kampagne und Werbemitteln entwickelt.
    Erscheinungsbild Neusässer Feuerwehren / Feuerwehrkampagne