Logo Freiwilligen-Zentrum Neusäß (FuN). Im Oktober 2009 hat das Freiwilligen-Zentrum Neusäß (FuN)* mit seiner Arbeit begonnen.

Ziel ist es, das bürgerschaftliche Engagement in Neusäß zu fördern und den Menschen, die sich privat und ehrenamtlich engagieren wollen, eine Anlaufstelle zu bieten. Hierfür organisiert das FuN zahlreiche Projekte aus den verschiedenen Lebensbereichen. Hierzu gehören zum Beispiel die Handy- und Computerübungsstunde, die Lesepaten für Schüler, die Sozialpaten, Familienpaten und Seniorenpartner. Außerdem bietet das FuN kostenlose Fahrten zur Neusässer Tafel an.


Des Weiteren ist das FuN auch eine Anlaufstelle für Neusässer Bürgerinnen und Bürger, die Rat und Hilfe suchen.

*) Der Name fun steht nicht nur für das englische Wort für "Spaß" und "Freude", sondern auch für Freiwillige unterstützen Neusäß (das Motto des Freiwilligen-Zentrums).