Die Domsingknaben - "Musica, die ganz lieblich Kunst"

Kammerchor und Solisten der Augsburger Domsingknaben mit Reinhard Kammler beim Konzert. Foto: ©Bernhard Gastager
So, 11. November 2018
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung
Einen adequaten Abschluss des Jahres des 30-Jährigen Bestehens der Stadt  begeht Neusäß mit einem Auftritt der Domsingknaben am 11.11.2018 in der Stadthalle. Dem Konzert verlieh ein Madrigal des Renaissance-Komponisten JOHANN JEEP (1581 – 1644) den Titel:  „MUSICA, DIE GANZ LIEBLICH KUNST“.
Gegenüber dem eindrucksvoll wuchtigen  vom Chor in voller Besetzung dargebotenen Bachschen  Weihnachtsoratorium zum 25-jährigen Jubiläum 2013, wird nun zum 30-Jährigen ein wesentlich leichteres, beschwingteres Programm in Neusäß angeboten. Die mit Spannung erwartete Premiere Ende 2017 löste im lange vorher natürlich ausverkauften Parktheater stürmischen Jubel im Publikum wie der Presse aus.
In Neusäß bietet  der  renommierte Kammerchor mit 26 Mitgliedern, unterstützt von 14 Solisten,  nun Volks- und Kunstlieder, Madrigale, Alpenländisches, Wiener Walzer und Polka, populäre Weisen aus Oper und  Operette, Evergreens und Popsongs, wie gewohnt von den Augsburger Domsingknaben auf höchstem musikalischen Niveau. Gleichermaßen beschwingt wie virtuos wechseln Kammerchor und Solisten unter  Leitung des Domkapellmeisters REINHARD KAMMLER, der das Konzert selbst am Flügel begleitet,  spielerisch zwischen E und U-Musik, Klassik und Pop. Das Programm garantiert ein völlig neues  Chorerlebnis am 11.11. in  der Stadthalle Neusäß, ein wundervoller Ausklang der Erinnerung an die Stadterhebung von 1988.
Die Domsingknaben wurden 1439 erstmals urkundlich erwähnt. 1976 gründete Reinhard Kammler die Domsingknaben als Diözesan-Institut neu. Unter seiner Ägide erreichten sie weltweite Anerkennung von Japan, Kanada, Südafrika, China bis zu den USA. Sie sangen u.a. unter Sir Colin Davis, Jeffrey Tate, Rostropowitsch, Kent Nagano und Mariss Jansons, Solisten bei großen Opernfestspielen und unter namhaften Regisseuren, von Brigitte Fassbaender bis John Dew.

www.augsburger-domsingknaben.de
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Eintritt: 19,00 € / 17,00 € / 15,00 € für Erwachsene
              9,00 € für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre
Mit Familienherz: 14,00 € / 12,00 € / 10,00 € für Erwachsene
                            4,00 € für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre

Link zum Kartenverkauf der Stadthalle Neusäß


^
Veranstalter
Stadt Neusäß
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken