Wolf Noack - "Wohin rollst du, Äpfelchen..."

Bild mit Wasserfall vor grünem Hintergrund. Foto: Wolf Noack
Mi, 10. Januar bis Do, 1. März 2018

Vernissage am 10. Januar 2018, 19:30 Uhr

Eine Führung durch die Ausstellung mit dem Künstler findet am 31. Januar 2018 von 17:00 bis 18:00 Uhr statt.
^
Beschreibung
„Wohin rollst du, Äpfelchen…“, so lautet der geheimnisvoll klingende Titel der neuen Ausstellung des in Augsburg lebenden Künstlers Wolf Noack in der Galerie im Rathaus Neusäß. Gezeigt werden neben großformatigen Landschaftsbildern erstmals eine größere Auswahl seiner Zeichnungen, entstanden zwischen 2003 und 2015.
Wolf Noack, der seit 1999 freiberuflich tätig ist, hat 2007 angefangen, Bilder nur mit den Fingern, also ohne Pinsel zu malen. Einen Querschnitt dieser sogenannten gestischen Malerei bilden die großformatigen Arbeiten auf der Galerie. Sie beschäftigen sich mit dem Thema Landschaft, ohne ein realistisches Abbild geben zu wollen. Die Landschaft ist vielmehr verfremdet, voller unerklärlicher Geheimnisse und unbegreiflicher Rätsel. Die Existenz des Menschen ist auf keinem Bild spürbar oder gar erkennbar. Das Spiel mit Hell und Dunkel, die Intensität einzelner Farbflächen sowie Kratzspuren im Bild, versetzen den Betrachter in imaginäre Traumlandschaften, die sowohl berauschend als auch bedrohlich wirken können.

Ansprechpartner für Ausstellungen: Frau Dr. Sylvia Jäkel
Tel. 0821 / 452084

Link

www.kulturkreis-neusaess.de
^
Veranstaltungsort
Galerie im Rathaus
^
Kosten
Eintritt frei
^
Hinweise
Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses zugänglich

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken