Logo Titania Neusäß Ein Schiff zum Durchtauchen, rasante Rutschpartien mit der Trichterrutsche und der 120 Meter langen Achterrutsche - all das und noch viel mehr Wasserspaß gibt es im Titania in Neusäß.

Hier fühlen sich Besucher nicht nur wohl wie ein Fisch im Wasser, sondern sie können auch in einem der größten Süßwasseraquarien Süddeutschlands Koikarpfen beobachten.

Des Weiteren ist das Titania für seine vielfältige Saunenlandschaft bekannt, die unter anderem von der finnischen über indianische und Steinsauna bis hin zu Kräuter- und Biosauna reicht. Ebenfalls im Angebot sind Wellnesspakete mit unterschiedlichen Massagen.

Darüber hinaus gibt es ein Schwimmerbecken und eine große Liegefläche im Freien. Dort können Ballsportbegeisterte anstatt ins Wasser nach Bällen auf dem Beachvolleyballfeld hechten.