Ein breites Spektrum verschiedener Sportarten von "A" wie Aikido bis "Z" wie Zumba bieten die zahlreichen Neusässer Sportvereine. Darüber hinaus gibt es zwei Nordic Walking-Stützpunkte und mehrere Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden rund um Neusäß.

Plätze in ganz Neusäß laden zum Kicken, Kegeln, Minigolf, Streetball, Tischtennis oder Beachvolleyball ein. Im Schmutterpark heißt es beim Boule eine ruhige Hand und die Übersicht zu bewahren.

In allen acht Stadtteilen finden sich Spielplätze und der Spielplatz am Weldenbahnradweg bei Hammel verfügt zudem über spezielle Seniorengeräte.

Ihre Bahnen ziehen Schwimmer im Hallenbad Steppach oder im Titania, das noch über einen Erlebnisbereich und eine große Saunalandschaft verfügt.

Moderne Schatzsucher lösen die Rätsel des Geocachingpfades und auf dem Walderlebnispfad heißt es sich durch den Niedrigseilgarten hangeln und an unterschiedlichen Stationen Wissenswertes zum Thema Wald zu erfahren.