Ein besonderes Stück Natur ist das Schmuttertal. Hier finden nicht nur schützenswerte Pflanzen und Tiere ein Zuhause, sondern es bietet auch zahlreiche Möglichkeiten zur Naherholung.

Um den Bürgerinnen und Bürgern unterschiedliche Themen zum Schmuttertal näher zu bringen, haben die Stadt Neusäß und der Bund Naturschutz an unterschiedlichen Standorten Infotafeln aufgestellt. Dort erfährt der Naturliebhaber Wissenswertes zum jeweiligen Standort. So gibt es zum Beispiel Schilder über das Biodiversitätsprojekt, Wildbienen, Gewässerarten oder das Feuchtbiotop. Des Weiteren gibt es eine Übersichtskarte, auf der die jeweiligen Standorte der weiteren Infotafeln eingezeichnet sind.

Außerdem sind verschiedene Freizeitmöglichkeiten im Schmuttertal wie der Walderlebnispfad, Nordic Walking-Routen, die Eislauffläche, der Abenteuerspielplatz, die Kneipp-Anlage und Sportanlagen aufgeführt.

Gestaltet hat die Tafeln die Grafikerin Sigrid Christl (www.sc-grafix.de).
Tafel Freizeit im Schmuttertal mit Standorten aller Infotafeln. Tafelgestaltung: Sigrid Christl

Übersichtskarte Freizeit im Schmuttertal

  • Die Übersichtskarte Freizeit im Schmuttertal mit den Standorten der anderen Infotafeln als pdf.
    zur Übersichtskarte

Gewässerarten im Schmuttertal

Radwegeplan von Neusäß

  • Der Radwegeplan auf der Rückseite des Neusässer Stadtplans im pdf-Format.
    zum Radwegeplan

Radeln und Wandern in der Region

  • Vorschläge verschiedener Radtouren mit dem Portal Augsburg Tourismus.
    mehr

Biodiversitätsprojekt Schmuttertal

  • Ziel des Biodiversitätsprojektes Schmuttertal ist es, das einzigartige Naturjuwel Schmuttertal zu schützen.
    mehr

Flyer "Das Schmuttertal entdecken"

  • Infos zum Schmuttertal und Biodiversitätsprojekt Schmuttertal kurz zusammengefasst.
    mehr