Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.neusaess.de
change language | english
change language | english
Pavillon und Hochbeete im Bienenpark.
Volltextsuche auf: https://www.neusaess.de

Workshops im Bienenpark

Einblicke in das Bienenvolk

  • Wann? Dienstag, 27.07.2021
                 15.00 bis 16.00 Uhr & 16.00 bis 17.00 Uhr
  • Wie? Anmeldung über kulturbuero@neusaess.de
  • Wo? Bienenpark Neusäß, zwischen den Neusässer Stadtteilen Ottmarshausen und Hammel
             an der Mühlbachstraße, direkt am Radwanderweg „Weldenbahnradweg“ gelegen.
  • Zielgruppe? Kinder von 8 bis 14 Jahren
  • #bittedanke es gelten die aktuell gültigen Auflagen der Regierung wie Maske tragen und Abstand halten

Wie funktioniert eigentlich ein Bienenvolk?

Ein Imker nimmt Dich mit zu den Honigbienen und erklärt Dir mit welchen Mitteln er den Bienenstaat lenkt. Mit Schutzanzügen ausgerüstet öffnet ihr eine Beute und schaut euch das Volk ganz aus der Nähe an.


Wie arbeitet die Honigbiene?

  • Wann? Mittwoch, 28.07.2021
                 14.00 bis 15.30 Uhr & 16.00 bis 17.30 Uhr
  • Wie? Anmeldung über kulturbuero@neusaess.de
  • Wo? Bienenpark Neusäß, zwischen den Neusässer Stadtteilen Ottmarshausen und Hammel
             an der Mühlbachstraße, direkt am Radwanderweg „Weldenbahnradweg“ gelegen.
  • Zielgruppe? Kinder von 8 bis 14 Jahren
  • #bittedanke es gelten die aktuell gültigen Auflagen der Regierung wie Maske tragen und Abstand halten

Honigbienen - Naturschutz und Tierhaltung in einem.
Was machen die Bienen? Wie halte ich Bienen? Was benötigen Bienen? Viele Fragen, doch heute werden sie Dir beantwortet. Du bekommst einen Imkeranzug und schaust Dir die Bienenbehausung an. Dabei erfährst Du, was die Honigbienen den ganzen Tag so alles machen und was sie zum Überleben  benötigen.


Warum Imkern?

  • Wann? Freitag, 30.07.2021
                Samstag, 31.07.2021 ABGESAGT & Sonntag, 01.08.2021 ABGESAGT
                  jeweils 16.00 bis 18.00 Uhr
  • Wie? Anmeldung über kulturbuero@neusaess.de
  • Wo? Bienenpark Neusäß, zwischen den Neusässer Stadtteilen Ottmarshausen und Hammel
             an der Mühlbachstraße, direkt am Radwanderweg „Weldenbahnradweg“ gelegen.
  • Altersgruppe? Kinder von 6 bis 10 Jahren
  • #bittedanke es gelten die aktuell gültigen Auflagen der Regierung wie Maske tragen und Abstand halten

Wir verkosten Honig und finden heraus ,warum der nicht immer gleich schmeckt. Wir öffnen eine Bienenwohnung mit den Werkzeugen des Imkers. Mit einem Imkeranzug ausgerüstet öffnen wir dann noch eine bewohnte Beute. Zum Abschluss basteln wir noch eine Biene zum mit nach Hause nehmen.


Wie schmeckt unser Garten?

  • Wann? Samstag, 31.07.2021 ABGESAGT
                 19.00 - 21.00 Uhr
  • Wie? Anmeldung über kulturbuero@neusaess.de
  • Wo? Bienenpark Neusäß, zwischen den Neusässer Stadtteilen Ottmarshausen und Hammel
             an der Mühlbachstraße, direkt am Radwanderweg „Weldenbahnradweg“ gelegen.
  • Altersgruppe? Erwachsene
  • #bittedanke es gelten die aktuell gültigen Auflagen der Regierung wie Maske tragen und Abstand halten

Bei einer Honigverkostung erfahren Sie, warum der Honig so unterschiedlich schmeckt und wie er gewonnen wird. Wie die Bienen nutzen wir anschließend die verschiedensten Pflanzen, Kräuter und Gemüse um auch Ihren Speiseplan mit ganz neuen Geschmäckern und Aromen zu bereichern. Vielleicht können Sie ja erraten, welche Naturprodukte den Kick in Ihr Essen bringt.

Direkt nach oben