Alle aktuellen Stellenangebote der Stadt Neusäß sind hier aufgeführt. Werden keine Angebote angezeigt, haben wir momentan keine freien Stellen zu besetzen.

Sozialpädagoge (m/w/d)


Die Stadt Neusäß sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Mitarbeit im Jugendkulturhaus „STEREOTON“ einen Sozialpädagogen (m/w/d) in Teilzeit (20 Wochenstunden, 4-Tage-Woche), als Elternzeitvertretung (befristet bis vorläufig 30.09.2020), zur Unterstützung bei Planung, Verwaltung und Organisation der Jugendarbeit. Darüber hinaus erfolgt der Einsatz bei Veranstaltungen mit Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren sowie im Ferienprogramm der Stadt Neusäß.
 
Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium zum/zur Diplom-Sozialpädagogen/in bzw. Bachelor of Arts, Schwerpunkt Soziale Arbeit. Teamfähigkeit, Kreativität, Flexibilität sowie die Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten wird erwartet.
 
Das Beschäftigungsverhältnis unterliegt den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst. Die Stelle ist in Entgeltgruppe S 11b (Sozial- und Erziehungsdienst) bewertet und beinhaltet auch die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie betriebliche Altersvorsorge, Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung.  
 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen schriftlich an die Stadt Neusäß, Personalverwaltung, Hauptstraße 28, 86356 Neusäß, oder per Email an personal@neusaess.de. Für Rückfragen steht Ihnen die Personalverwaltung unter Tel. 0821/4606125 zur Verfügung.  

__________________________________________________________________________________________________________

Gärtner (m/w/d)


Die Stadt Neusäß sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Mitarbeit im städtischen Bauhof einen Gärtner (m/w/d) in Vollzeit. Die Tätigkeit setzt eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gärtner/in mit entsprechender Berufspraxis voraus. Der Aufgabenschwerpunkt liegt in der Grünflächenpflege und bei der Umsetzung des städtischen Grünflächenkonzeptes, wobei eine flexible Mitarbeit in allen Arbeitsbereichen des städtischen Bauhofes sowie im Winterdienst erwartet wird.
 
Handwerkliches Geschick, freundliches Auftreten und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft wird vorausgesetzt. Die Fahrerlaubnis der Klasse C bzw. die Bereitschaft, diese nach der Einstellung zeitnah nachzuholen, ist erforderlich.
 
Wir bieten eine unbefristete Einstellung, eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie betriebliche Altersvorsorge, Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung sowie ein interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 5 TVöD, soweit die tariflichen Voraussetzungen gegeben sind.
 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen schriftlich an die Stadt Neusäß, Personalverwaltung, Hauptstraße 28, 86356 Neusäß, oder per Email an personal@neusaess.de. Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Bauhofes, Herr Johann Zill, unter Tel. 0821/4606280 oder die Personalverwaltung unter Tel. 0821/4606125 zur Verfügung.

__________________________________________________________________________________________________________

Hilfskraft (m/w/d) für die Stadthalle


Die Stadt Neusäß sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Hilfskraft (m/w/d) für die Mitarbeit in der Stadthalle Neusäß. Die Tätigkeit umfasst insbesondere den Auf- und Abbau der Bestuhlung in der Stadthalle Neusäß im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses (Abrufarbeitsverhältnis). Die Arbeitszeit erfolgt überwiegend im Laufe des Tages. Voraussetzung ist jedoch auch die Bereitschaft zu Nacht-, Sonntags- und Feiertagsarbeit. Handwerkliches Geschick und körperliche Belastbarkeit sind erforderlich. Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Entgeltgruppe 1.
 
Interessentinnen/en werden gebeten, ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bei der Stadt Neusäß, Personalverwaltung, Hauptstraße 28, 86356 Neusäß einzureichen. Für weitere Informationen steht die Personalverwaltung (Tel. 0821/4606125) gerne zur Verfügung.