Anmeldung zur Corona-Impfung für Ü80-Jährige

Landratsamt teilt Hotline-Nummer für Registrierung mit

Zwei Wege führen zur Registrierung in bayernweiter Datenbank
  • Internetportal www.impfzentren.bayern
  • telefonische Hotline des Landratsamtes Augsburg:
    Hotline: 0821/3102-3999
    Montag - Sonntag: 8.00 bis 18.00 Uhr

 
Beide Wege führen zum gleichen Ziel – zur Registrierung in der bayernweiten Datenbank BayIMCO, über die die Vergabe der Impfdosen organisiert wird. Die Hotline, die von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landratsamts Augsburg bespielt wird, wurde explizit für Personen eingerichtet, die sich mangels technischer Möglichkeiten nicht selbst registrieren können. Seitens der Behörde wird darum gebeten, diese Hilfe nur in Anspruch zu nehmen, falls die selbstständige Registrierung ausgeschlossen sein sollte. Zudem wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass über beide Wege kein konkreter Impftermin vereinbart werden kann, sondern lediglich die obligatorische Registrierung in BayIMCO vorgenommen wird.
 
Seit der landesweiten Inbetriebnahme der Organisationssoftware BayIMCO läuft die Vergabe aller Impfungen über diese Datenbank ab. Wer dort verzeichnet und gemäß der Corona-Impfverordnung für den prioritären Zugriff auf die Impfung berechtigt ist, erhält über das System die Möglichkeit zur Terminvereinbarung.

Alle Impfwilligen können sich bereits jetzt vorab auf dem Internetportal www.impfzentren.bayern registrieren lassen.