Neusässer Künstler liefert Bild für Markkleeberger Kunstwinkel


Die in Neusäß in der Philippuskirche gastierenden Markkleeberger Kirchenmusiker erklärten sich bereit, das Kunstwerk über einen kleinen Umweg in die Schweiz und den Schwarzwald (wo sie weitere Konzerte gaben) mit in ihre Heimat zu nehmen. Kommendes Wochenende wird das Kunstwerk zusammen mit 23 anderen Mosaikstückchen beim Kunstwinkelfest in Markkleeberg feierlich enthüllt.
 
Zwischen dem Kulturkreis Neusäß e.V. und Markkleeberger Künstlern gibt es immer wieder Austausch in Form von Ausstellungen oder anderen Kunstaktionen.