Neusässer Weinfest steht in den Startlöchern


Rathausarkaden und Stadthallen-Foyer werden dafür mit passender Beleuchtung und Dekoration in ein stimmungsvolles Ambiente verzaubert. „Nach einer langen Durststrecke war es uns ein Anliegen, den Neusässerinnen und Neusässern die Möglichkeit zu bieten, im Rahmen coronagerechter Bedingungen ein paar schöne Stunden miteinander zu verbringen“, so Bürgermeister Richard Greiner.
 
Freitag, 02.10., 16.00 – 22.00 Uhr
Samstag, 03.10., 14.00 – 22.00 Uhr
Sonntag, 04.10., 14.00 Uhr – 22.00 Uhr
 
Weitere Infos unter www.neusaess.de/weinfest
 

Allgemeine Hinweise
-Der Zugang erfolgt ausschließlich über den Eingang an der Hauptstraße
-Einlass ab 16 Jahren oder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten
-Tagesaktuelle Änderungen unter www.neusaess.de/weinfest
 
Hygienehinweise
Natürlich müssen alle Corona-Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Das heißt unter anderem 1,5 Meter Abstand zu halten und außerhalb des Sitzplatzes einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Zudem dürfen maximal bis zu 100 Besucher gleichzeitig auf das Gelände.
 
Datenerfassung
Persönliche Daten (Name, Tel. oder E-Mail-Adresse) müssen erfasst werden. Ein Formular kann schon im Vorfeld heruntergeladen und ausgefüllt mitgebracht werden.