Rathaus öffnet wieder ab 13.07.2020

Terminvereinbarung weiterhin notwendig

Zur Gewährleistung des Gesundheitsschutzes von Bürgern und Mitarbeitern sind folgende Maßnahmen notwendig:
  • Eine Terminvereinbarung für persönliche Vorsprachen ist weiterhin notwendig.
  • Das Rathaus darf nur mit Mund-Nasen-Bedeckung betreten werden. Diese kann zur Wahrnehmung des Termins abgesetzt werden.
  • Es ist ein Mindestabstand von 2 m zu anderen Personen einzuhalten.
  • Handdesinfektion bei Betreten des Rathauses und Einhalten der Hust- und Niesetikette.
 
 
Terminvereinbarungszeiten:
Montag - Freitag: 08.00-12.00 Uhr
Mittwoch: 14.00-17.30 Uhr
 
zusätzliche Terminvereinbarungszeiten im Einwohnermeldeamt:
Donnerstag: 08.00-16.00 Uhr