Neuwahlen Seniorenbeirat der Stadt Neusäß
Ernst Rauh und Ingeborg Gah im Amt bestätigt


Erster Bürgermeister Richard Greiner freute sich, dass die beiden sich nochmals für zwei Jahre für das Amt zur Verfügung gestellt haben. Er bedankte sich für die bisherige gute Zusammenarbeit und stellte nochmals heraus, „wie wichtig die Arbeit der Seniorenvertretung in der Stadt Neusäß ist. Ich freue mich auf zwei weitere gute Jahre der Zusammenarbeit.“
Ernst Rauh möchte in den nächsten zwei Jahren insbesondere die Netzwerkarbeit verschiedener Seniorengruppe verbessern und niederschwellige Angebote für Seniorinnen und Senioren anbieten.
Besonders erfolgreiche Projekte der letzten Amtszeit waren der Rollatorkurs und das Singen für Senioren. Beides wird auch die nächsten Jahre weiter im Programm sein.
Für den Erfolg des Seniorensingens zeichnet sich Ingeborg Gah verantwortlich, die mit viel Energie und Leidenschaft in Zusammenarbeit mit Brigitte Anzenhofer-Groß den Singkreis leitet. Das Singen für Senioren hat sich in den letzten zwei Jahren zur Erfolgsgeschichte entwickelt. Die Seniorinnen und Senioren haben viel Spaß am Singen und schätzen den regelmäßigen Kontakt zu anderen Senioren.