1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 72 „Parkanlage Westheimer Straße“ im Stadtteil Alt-Neusäß
Bekanntmachung


Der Flächennutzungsplan der Stadt Neusäß wird im Wege der Berichtigung angepasst.
 
Die Bebauungsplanänderung und die Begründung können ab Veröffentlichung dieser Bekanntmachung im Bauamt der Stadt Neusäß, Hauptstraße 28, Zimmer 209, während der allgemeinen Dienststunden von jedermann eingesehen werden. Auf Verlangen wird über den Inhalt des Bebauungsplanes Auskunft erteilt.
 
Mit dieser Bekanntmachung tritt die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 72 „Parkanlage Westheimer Straße“ in Kraft.
 
Auf die Vorschriften über die fristgemäße Geltendmachung etwaiger Entschädigungsansprüche für Eingriffe in bisher zulässige Nutzung durch diesen Bebauungsplan und über das Erlöschen von Entschädigungsansprüchen wird ausdrücklich hingewiesen.
 
Unbeachtlich werden
  • eine beachtliche Verletzung der Verfahrens- und Formvorschriften,
  • eine beachtliche Verletzung der Vorschriften über das Verhältnis des Bebauungsplans und des Flächennutzungsplans und
  • beachtliche Mängel des Abwägungsvorgangs,
wenn sie nicht innerhalb eines Jahres seit Bekanntmachung des Bebauungsplanes, schriftlich gegenüber der Stadt Neusäß geltend gemacht worden sind. Der Sachverhalt, der die Verletzung oder den Mangel begründen soll, ist darzulegen.