Austauschschüler aus Cusset besuchen Neusässer Rathaus


Die 14-jährigen sind insgesamt 10 Tage in Neusäß zu Gast, manche von ihnen sind bereits zum zweiten Mal dabei. Sie sind alle bei Neusässer Familien untergebracht und besuchen als Gastschüler das Justus-von-Liebig-Gymnasium am Ort. Neben dem Empfang im Neusässer Rathaus erhielten die Franzosen auch eine Stadtführung in Augsburg und unternahmen Fahrten nach München und Nürnberg. Im Mai erfolgt dann der Gegenbesuch der Neusässer Schüler im Städtchen an der Allier.